10Fotos

...

zur Startseite
  • Tier- & Wildlifefotografie,  (B)esonders beeindruckende Bilder

    Madleen Sophie Bauer

    Madleen Sophie Bauer

    Die Naturfotografin Madleen Sophie Bauer aus Nordrhein-Westfalen entdeckte schon früh ihre Leidenschaft für die Fotografie und begann, die Schönheit der Natur in stimmungsvollen Bildern festzuhalten. Ihre Bilder sind eine Hommage an die unberührte Natur. Sie fängt Momente ein, die oft übersehen werden: den einsamen Strand am Neer, das frühe Licht auf einem Feld. Es sind diese Augenblicke der Stille, die sie faszinieren. Ohne übertriebene Bildbearbeitung zeigt sie die Natur in ihrer reinsten Form.

  • Landschaftsfotografie,  (B)esonders beeindruckende Bilder

    Christian Binder

    Christian Binder

    Christian bezeichnet sich selbst als Abenteuer- und Naturfotograf. Zu Recht, denn seine Reisen führten ihn in die entlegensten Winkel unserer Erde. Rund 200.000 Reisekilometer und vermutlich eine schier unendliche Zahl an Erlebnissen und Eindrücken sind das Ergebnis seiner fotografischen Leidenschaft. Und natürlich so fantastische Bilder, wie wir sie hier in seiner Auswahl sehen.

  • Landschaftsfotografie,  (B)esonders beeindruckende Bilder

    Michael Breitung

    Michael Breitung

    Michael Breitung ist ein deutscher Landschaftsfotograf mit mehr als zehn Jahren Erfahrung im Bereich Fotografie und Bildbearbeitung. Seit seiner ersten Fotoreise zum Grand Canyon im Jahr 2009 hat er mehr als 30 Länder bereist und fotografiert. Sein Hauptinteresse gilt der Landschafts- und Architekturfotografie. Seine Leidenschaft ist es, neue Orte zu entdecken und zu erkunden, immer auf der Suche nach spannenden Motiven und beeindruckenden Kompositionen.

  • Landschaftsfotografie,  (F)antastische Fotos

    Blai Figueras

    Blai Figueras

    Blai Figueras aus Spanien ist ein ehemaliger Mathematiklehrer und Landschaftsfotograf. Ursprünglich fotografierte er hauptsächlich an der Costa Brava und der kantabrischen Küste, mit einer Vorliebe für dynamische und dramatische Meereslandschaften in einem malerischen und künstlerischen Stil. Aber auch entlegene und wenig erschlossene Gebiete in Südamerika und im hohen Norden Europas haben sein Interesse geweckt.

  • Landschaftsfotografie,  (H)übsch ist stark untertrieben,  Tier- & Wildlifefotografie

    Sven Herdt

    Sven Herdt

    Sven Herdt, geboren im bayerischen Voralpenland, entdeckte schon als Kind seine tiefe Verbundenheit zur Natur. Seine fotografischen Schwerpunkte liegen in der Landschafts-, Tier- und Makrofotografie, womit er die gesamte Bandbreite der Naturfotografie abdeckt und die Vielfalt unserer Welt einfängt. Sein besonderes Interesse gilt den nordischen Ländern und Regionen Island, Norwegen, Finnland und Spitzbergen.

  • Landschaftsfotografie,  (K)ult und Kunst,  People- und Porträtfotografie

    Jens Klettenheimer

    Jens Klettenheimer

    Der Heidelberger Fotograf Jens Klettenheimer hat sich unter dem Markennamen "schiefLicht Fotografie" vor allem mit faszinierenden Landschaftsaufnahmen einen Namen gemacht, die die Schönheit der nordischen Regionen in Szene setzen. Seit 2014 veranstaltet er Fotoworkshops in Island und auf den Lofoten. Neben der Landschaftsfotografie ist die Porträtfotografie ein weiterer Schwerpunkt von Jens. Unter dem Namen "schiefschatten" konzentriert er sich auf ausdrucksstarke Schwarz-Weiß-Aufnahmen.

  • Landschaftsfotografie,  (L)angweilig ist hier nichts!

    Phillip Lukas

    Phillip Lukas

    Seine Leidenschaft für die Fotografie hat Phillip schon früh entdeckt. Von seiner durchaus fotogenen Heimat Österreich zog es ihn in die Ferne. Dort lernte er neue Länder und Kulturen kennen und entwickelte den besonderen Blick für das Schöne, um es möglichst perfekt ins Bild zu bringen.

  • Landschaftsfotografie,  (M)agische Fotos,  Architekturfotografie

    Jorge Maia

    Jorge Maia

    Jorge Maia aus Lissabon, Portugal, ist ein vielseitiger und kreativer Fotograf, der sich der Kunst der Landschafts-, Reise- und Kunstfotografie verschrieben hat. Seine Wurzeln in einer Stadt, die für ihre Schönheit und kulturelle Vielfalt bekannt ist, haben seine Leidenschaft für die Fotografie geprägt. Hinter jedem seiner Bilder steht eine klare Absicht: Jorge möchte die Schönheit, die Einzigartigkeit und die Wunder unserer Erde einfangen und auf beeindruckende Weise zum Ausdruck bringen.

  • Landschaftsfotografie,  (M)agische Fotos,  Architekturfotografie,  Sonstiges

    Mona Moraht

    Mona Moraht

    Mona Moraht, 1968 in Hamburg geboren und seit 2001 in Berlin lebend, ist eine vielseitige und kreative Fotografin. Seit 2016 liegt ein besonderer Schwerpunkt ihrer Arbeit auf der Fotografie verlassener Orte. Oft legt Mona viele Kilometer zurück, um die Schönheit und Einzigartigkeit vergessener und verfallener Bauwerke einzufangen. Daneben widmet sich Mona auch der klassischen Architektur-, Landschafts- und Naturfotografie, immer auf der Suche nach dem perfekten Moment und der einzigartigen Atmosphäre eines besonderen Ortes.

  • Sonstiges,  (N)atürlich genial,  Makrofotografie

    Heidi Nassenstein

    Heidi Nassenstein

    Heidi Nassenstein, renommierte Fotografin und gebürtige Kielerin, hat mit ihrer Leidenschaft für die Fotografie und ihrer Abenteuerlust die Welt bereist und unzählige faszinierende Momente eingefangen. Sie ist fasziniert von der kreativen Makrofotografie, die ihr einen neuen Blick auf die Welt eröffnet. Daneben spielen Landschaften und Kultur, oft surreal und abstrakt fotografiert, eine wichtige Rolle in ihrer Fotografie.

  • Landschaftsfotografie,  (P)erfekte Fotos,  Architekturfotografie,  Sonstiges

    Nina Papiorek

    Nina Papiorek

    Nina Papiorek ist eine renommierte Fotografin aus Oberhausen, deren Bildsprache sich durch eine unverwechselbare Ästhetik auszeichnet und den Betrachter in eine Welt zwischen Fine Art Street- und (urbaner) Landschaftsfotografie entführt. Durch den Fokus auf Architektur, grafische Elemente und Linienführung vermitteln ihre Bilder den Eindruck von Einsamkeit und Verlorenheit im städtischen Umfeld. Ein minimalistischer Ansatz durchzieht ihr gesamtes Werk, der durch den Verzicht auf Farbe und die ausschließliche Verwendung von Schwarz und Weiß unterstrichen wird.

  • Landschaftsfotografie,  (S)ensationelle Fotografen, spannende Fotos

    Kathrin Schlott

    Kathrin Schlott

    Kathrin Schlott aus München, von Beruf selbstständige Mediengestalterin, ist eine leidenschaftliche Reise- und Landschaftsfotografin. Ihre Fotografien sind eine Liebeserklärung an die Vielfalt der Natur, mal detailverliebt und voller kleiner Wunder, mal als imposantes Gesamtkunstwerk. Doch nicht nur die unberührte Natur fasziniert Kathrin, sondern auch das Zusammenspiel von Mensch und Landschaft.

  • Landschaftsfotografie,  (T)otal tolle Teilnehmer

    Michèle Thompson

    Michèle Thompson

    Michèle Thompson ist eine kanadische Fotografin. Ihr Künstlername ist Magpie’n’Moo, eine Mischung der beiden Spitznamen aus ihrer Kindheit. Schwerpunkte ihrer Bilder sind die kanadische Natur und Fotos von Städten Kanadas. Sie liebt es auch, Bewegungen in den Städten festzuhalten und arbeitet gerne mit langen Verschlusszeiten. Dabei entstehen farbenprächtige und dynamisch Aufnahme.

  • Landschaftsfotografie,  (W)irklich wunderbare Fotos,  Architekturfotografie

    Marzena Wieczorek

    Marzene Wieczorek

    Die vielseitige Fotografin Marzena Wieczorek aus der Bodenseeregion präsentiert hier eine facettenreiche Auswahl an Landschafts- und Architekturfotografien, die nur einen kleinen Einblick in ihr umfangreiches Portfolio geben. Die vielseitige Fotografin beschäftigt sich mit einem breiten Themenspektrum, das von Tier- und Naturfotografie über Porträts bis hin zur Fine Art Fotografie reicht. Dabei zeichnet sich Marzena nicht nur durch ihren dokumentarischen Ansatz aus, sondern auch durch ihre Vorliebe für künstlerisch abstrakte und kreative Ausdrucksformen.

  • Makrofotografie,  (W)irklich wunderbare Fotos,  Landschaftsfotografie

    Jörg Wiltink

    Jörg Wiltink

    Jörg Wiltink aus Rheinhessen findet in der Naturfotografie einen willkommenen Ausgleich zum hektischen Alltag. Eine besondere Faszination übt die Makrofotografie auf ihn aus. Der Blick durch die Linse lässt Jörg in eine Welt eintauchen, die für viele unsichtbar bleibt - eine Welt voller kleiner Wunder und faszinierender Details. Aber auch Landschaften üben einen unwiderstehlichen Reiz auf ihn aus, die er manchmal abstrakt und minimalistisch festhält.