Tilmann Wolfsgruber

Tilmann Wolfsgruber ist ein 1976 geborener Makrofotograf. Er lebt mit seiner Familie einige Kilometer nördlich von Kaiserslautern. Seit 2016 beschäftigt er sich intensiver mit der Fotografie der kleinen Dinge. Insekten und Amphibien sind dabei sein Schwerpunkt. Er ist Dozent in der Nordpfälzer Fotoschule, wo er andere Menschen begeistern möchte, die Einzigartigkeit der Natur sowie die Schönheit der Menschen durch die Linse einer Kamera zu betrachten.

Uns von 10Fotos begeistert Tilmann auf jeden Fall durch die wunderbaren und sehr stimmungsvollen Makroaufnahmen. Sanfte Farben und das „Spiel“ mit Bokeh und Licht sind typisch für seine Bilder. Unschärfe und Lichtreflexe werden für die Bildgestaltung gern und oft genutzt. Das Ergebnis sind kreative und sehr abwechslungsreiche Fotos.

Tilmann nutzt gerne selbst hergestellte Hilfsmittel zum Fotografieren. Speziell angefertigte Pflanzenklammern aus Carbon, Reflektor und Utensilien zum Abschatten, alles wird auf seine Art zu fotografieren abgestimmt. Auch Laserlichtschranken und Fotofallen für spezielle Zwecke entstehen in der eigenen Werkstatt. Kreativität und Einfallsreichtum gibt es bei Tilmann nicht nur hinter der Kamera.

Weitere Bilder dieses „Foto-Handwerkers“ gibt es im Makro-Forum.