10Fotos

Sven-Kristian Wolf

zur Startseite

Der Salzburger Porträt- und konzeptionelle Fotograf Sven-Kristian Wolf zeichnet sich durch seine serielle Arbeitsweise aus. Als ehemaliger Musiker und Kulturmanager hat er sich auf die Fotografie von Kunstschaffenden und Orchestern spezialisiert. Sven-Kristian kennt somit die Welt vor und hinter der Kamera. Seine Wurzeln liegen in der Punk- und New-Wave-Szene, aber auch Mahler, Brahms und Mozart haben es ihm angetan. Bei 10Fotos konzentriert sich der sympathische Salzburger auf seine kreativen und konzeptionellen Werke.

Sein fotografischer und künstlerischer Schwerpunkt liegt eindeutig auf der Darstellung von Emotionen. Gefühle sind für ihn der Schlüssel zu herausragenden Fotografien. Nicht nur das „Wie ist es?“, sondern vor allem das „Wie fühlt es sich an?“ ist für ihn relevant und das möchte er dem Betrachter vermitteln. Dieser emotionale Fokus spiegelt sich in seinen Bildern wider, die oft komplexe Stimmungsbilder einfangen.

Sven-Kristian fotografiert sowohl in seinem Studio am Stadtrand von Salzburg als auch vor Ort, da er die Umgebung als wichtigen Teil der Fotografie betrachtet. So gelingt es ihm, seine Konzepte sowohl in kontrollierter Umgebung als auch im Freien umzusetzen, um die gewünschten Emotionen optimal einzufangen.

Die Arbeiten von Sven-Kristian wurden mehrfach ausgezeichnet und in nationalen und internationalen Ausstellungen gezeigt. Unter anderem auch in Mozarts Geburtshaus. Die Salzburger Nachrichten fragen, wie man Mozarts Requiem fotografisch festhalten kann und geben die passende Antwort im Artikel „Wie man Gefühle fotografiert“ über Sven-Kristian.

Neben der reinen Fotografie gibt Sven-Kristian auch den Workshop „Emotional Release“. Er vermittelt dabei den Teilnehmern, dass der Unterschied zwischen guter und herausragender Fotografien der Einsatz von Emotionen ist und wie man dies gekonnt erreicht um einzigartige Ergebnisse zu erzielen.

[ Text 10Fotos ]

10Fotos meint: Beim Anschauen der Arbeiten von Sven-Kristian Wolf wird klar: Einfach anders! Aber auch einfach gut. Mit der konzeptuellen Fotografie schlägt er eine kreative Brücke zur Kunst, etwas, das wir in seinen Bildern sofort und ohne Zweifel bewundern. Die Fähigkeit, Emotionen einzufangen und komplexe Stimmungen darzustellen, verleiht seinen Werken eine einzigartige Ausdruckskraft und macht sie für den Betrachter zu einem faszinierenden Erlebnis. Wir sind begeistert!

Mehr vom Künstler Sven-Kristian Wolf gibt es auf Facebook: silentlanguage und auf und der Webseite www.skw-photo.com.

...

AUS DERSELBEN KATEGORIE