Stefano Balma

Stefano Balma ist ein Landschaftsfotograf aus Italien. Er begann erst 2020 mit der Fotografie, gut zwei Jahre später wurde er Teilnehmer bei 10Fotos. Wenn wir nicht schon von seinen stimmungsvollen Bildern beeindruckt wären, so wären wir es spätestens jetzt. Seine Kamera war zuerst nur als etwas bessere Reisekamera gedacht, doch schnell entwickelte sich aus einem anfänglichen Hobby eine Leidenschaft.

Stefanos Fotografie ist für ihn ein großartiges Medium für seine Kreativität. Durch dieses Hobby findet der sympathische Fotograf, der seit Jahren zur Entspannung meditiert, Ruhe und einen perfekten Ausgleich zum Alltagsstress. Er schreibt dazu selbst: „Die Liebe zu natürlichen Landschaften schafft den perfekten Lebensraum für eine innere Suche. Ich praktiziere seit Jahren Meditation und die Fotografie ist ihr sehr ähnlich, denn auch sie erfordert Bewusstsein, Aufmerksamkeit und Liebe.“

Die Ausgeglichenheit und die Liebe merkt man seinen Bildern unzweifelhaft an. Die Stimmungen in seinen Bildern sind bestimmt durch wunderbares Licht und ausgewogene Farben. Stefanos Fotos bestechen zudem durch einen harmonischen Gesamteindruck, beginnend mit dem Vordergrund über das Motiv bis hin zum Hintergrund. Nichts ist dem Zufall überlassen, das ist Bildgestaltung vom Feinsten und wir von 10Fotos lieben das.

Mehr Bilder von Stefano gibt es auf Instagram – @stefano_balma.