René Schädler

René Schädler beschreibt sich als Fine Art Outdoor Fotograf. In der Schweizer Bergwelt oder an einsamen Küsten findet er die für ihn und seine Bilder nötige Ruhe und Einsamkeit. Landschaftsfotografie vergleicht er gerne mit der Model-Fotografie, nur dass sich das Model in der Natur nicht bewegt.

Man muss sich den passenden Winkel regelrecht erwandern. Einmal in Position sucht René Schädler nach Leitlinien, Formen und Muster und reduziert die Bildinformation auf das Wesentliche. Die Konzentration gilt einer ausgewogenen ästhetischen Komposition unter interessanten Lichtverhältnissen. Das Resultat sind zeitlose, entsättigte, und grafisch wirkende Aufnahmen in Farbe oder auch in Schwarz-weiß.

Für René Schädler ist die wahre Fotografie das gedruckte Bild. Dazu braucht es schon in der Natur den „anderen“ Blick, um sich schlussendlich an einem qualitativ hochwertigen Wandbild erfreuen zu können.

René Schädlers Fotografien haben schon einige Awards gewonnen. Man findet seine Fotografien hauptsächlich als Fine Art Bilder in privaten Wohnungen und Büros oder in Magazinen und Bücher.

Wir von 10Fotos freuen uns sehr, diesen sympatischen und mehrfach preisgekrönten Fotografen vorstellen zu können. Ein Blick auf seine Webseite www.reneschaedler.ch oder Instagram @reneschaedler ist Pflicht. Bei René ärgern wir uns einmal mehr, warum dieses Webprojekt nicht 50Fotos heißt ;-).