Pascal Uehli

Als Fotograf interessiert Pascal Uehli die Reduktion, das Einfache und die Natürlichkeit. Das spiegelt sich in seiner Leidenschaft, der Schwarz-Weiß-Fotografie, wider. Hier gibt es keine Farben, die vom Wesentlichen ablenken. Dadurch eröffnen sich differenzierte Möglichkeiten der Darstellung und Interpretation.

Die Schwarz-Weiß-Fotografie ist das ideale Medium, um Gefühle in ihrer klarsten Form zu zeigen. Dazu braucht es Feingefühl und Erfahrung im Spiel mit dem Licht. Sein Augenmerk richtet er bewusst auf Helligkeitsnuancen, um Kontraste gekonnt zu setzen und Emotionen abzubilden. So entsteht ein Bild mit Charakter.

Vor seiner Kamera stehen Menschen, die er so zeigen möchte, wie sie sind. Ob Modell oder Privatperson: Sein Ziel ist es, das «perfekt Unperfekte» einzufangen und sein Gegenüber so zu zeigen, wie es in diesem Moment gerade ist.

Besonders setzt er darauf, genau hinzuschauen, den richtigen Augenblick abzuwarten und dann bewusst abzudrücken. Schließlich möchte er ein Bild schaffen, welches auch in einigen Jahren noch spannend anzuschauen ist. Dieser Gedanke leitet ihn und lässt ihn seinen Stil immer weiterentwickeln.

Pascal Uehli 1983 in Zürich geboren, kam übers Reisen zur Fotografie. Er ist gerne weltweit unterwegs und auch in der Reisebranche tätig. Als Fotograf ist er Künstler, Fotoworkshop Leiter und arbeitet mit Privatpersonen sowie Firmenkunden zusammen. Er liebt Bildbände und fasst seine Arbeit und Projekte immer wieder in neue spanende Bücher zusammen.

[ Text Pascal Uehli ]

Webseite : https://pascaluehli.com
Bildband-Shop : https://shop.pascaluehli.com
Fotografie-Workshops : https://beinspiredevents.ch

Instagram : @pascaluehliphotography

Wir freuen uns sehr, diesen vielseitigen Schweizer Fotografen auf unserer Seite vorstellen zu können. Pascal hat uns 20 Bilder zur Auswahl gesendet und nun wissen wir, wie schwer – ja fast schmerzlich – es ist, eine finale Auswahl zu treffen. Und dabei hatten wir „nur“ Fotos in Schwarz-Weiß. Die Farbporträts von Pascal sind nicht weniger sehenswert. Tipp: Diese unbedingt auf Instagram oder seiner Webseite genießen.